Verschärfung der Verkehrssicherungspflicht

WINDSOGSICHERUNG FÜR DÄCHER VORGESCHRIEBEN

Der Landesinnungsverband der Dachdecker Hessen informiert:

Seit 01. März 2011 gelten für alle Dächer, die mit Ziegeln oder Dachsteinen eingedeckt werden, neue Vorschriften zur so genannten Windsogsicherung.

Diese sind aufgrund der angestiegenen Schadensbilanz durch Unwetter in die zu berücksichtigenden DIN-Normen eingeflossen. Und diese DIN-Normen mussten auch Berücksichtigung in den Fachregeln für das Dachdeckerhandwerks finden.

Tatsächlich entstehen jedes Jahr mehr Schäden durch den Windsog auf der dem Wind abgewandten Dachseite als durch Winddruck. In einem bundesweiten Windatlas ist exakt definiert, in welcher Region welche Dachbereiche in welcher Form zusätzlich gesichert werden müssen. Hierfür wurden in Zusammenarbeit mit namhaften Bedachungsherstellern spezielle Klammern entwickelt. Diese Sicherung ist nunmehr Bestandteil der „anerkannten Regeln der Technik“ und damit Vorschrift bei allen Dächern, die neu erstellt oder saniert werden und deren Fertigstellungstermin nach dem Stichtag 01. März 2011 liegt.

 

Bauherren und Hausverwaltungen sollten dies unbedingt beachten. Denn nach der Verkehrssicherungspflicht, die gemäß Bauordnung immer zu erfüllen ist, haften sie für mögliche Schäden, die z. B. durch herabfallende Dachteile entstehen können.

Diese Haftung kann ausgeschlossen werden, wenn der Nachweis erbracht wird, dass die
geltenden Fachregeln zur Windsogsicherung erfüllt und das Dach regelmäßig gewartet wurde.

Ist dies nicht der Fall, droht sogar der Verlust des Versicherungsschutzes - sowohl in der Haftpflicht- als auch in der Gebäudeversicherung. Letztere ist dann auch nicht mehr zwingend verpflichtet, bei Windstärken über 8 Gebäudeschäden zu regulieren.

 

Wir sind geschult die neuen gesetzlichen Regelungen im Dachdeckerhandwerk umzusetzen. Gerne beraten wie Sie ausführlich über das Thema " Windsogsicherung an Dächern ".

F. Bernhardt Bedachung- Gerüstbau GmbH
Bergerstr. 352
60385 Frankfurt am Main
Telefon: 069- 453756 069- 453756
Fax: 069- 4691254
E-Mail-Adresse:

Unsere Bürozeiten

Mo.-Do. :

07:00  - 18:00 

Fr. :

07:00  - 15:00 

Bitte melden Sie Besuchstermine telefonisch an.

Dachdecker Innung Frankfurt Dach Handwerkskammer Bornheim Mitglied der Dachdecker Innung Frankfurt
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2010- 2017 F. Bernhardt GmbH

First published April 29/ 2011 Last Update July 25 / 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt